Category Archives: Uncategorized

Gute Platzierungen für unseren TT-Nachwuchs

Gute Ergebnisse erzielten unsere Nachwuchsspieler Nikolai Endres und Sebastian Kohrmann bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Wombach.Nikolai belegt den 2.Platz+Sebastian den 3.Platz bei den Schülern.Nikolai wurde dann beim 1.Teilbezirksturnier in Dettingen Zweiter und qualifizierte sich somit für das UFR-Bezirksranglistenturnier.Bild zeigt die Teilnehmer bei der Siegerehrung in Wombach.csm_Schueler_A_k_757604da7b

Gute Teilnahme beim Kesselfleischessen des TTC

Gut besucht und bei schönem Wetter fand das schon traditionelle Kesselfleischessen am Freitag, den 29.12. vom TTC Rettersheim an der Bocksberghalle statt.Gegen Abend wurde ein Lager-und Schwedenfeuer angezündet und man ließ den Abend gemütlich ausklingen.Bild zeigt die Organisatoren vor dem Ansturm.Kesselfleischessen TTC 2017 Bild

TT-Sondertraining mit BTTV Trainer

Am Samstag, den 16.9. fand ein TT-Sondertraining für Schüler, Jugendliche und Erwachsene statt.Von 9.30Uhr-12Uhr lernten die Schüler+Jugendlichen vom BTTV Trainer Trifon Lengerov(ehem.Bundesligaspieler) wertvolle Theorie+Praxis fürs Training und Wettkampf.Am Nachmittag waren die Erwachsenen dran und auch hier war man voller Begeisterung beim Training.

Sondertraining 16.9.17 1Sondertraining 16.9.17 2

Triefensteiner Sportpass 2

Fit mit HipHop!

Was erwartet dich in diesem Kurs?

An erster Stelle steht der Spaß an Bewegung auf mitreißende HipHop, Dancehall und House Musik. In einem Warm Up werden einfache Basic Schritte eingeübt, gleichzeitig das Herz-Kreislaufsystem in Schwung gebracht und Kalorien verbrannt. Im anschließenden Work Out Teil wird ausgiebig gestretched und isometrische und dynamische Kraftübungen eingebaut. Alle Bewegungen und Übungen orientieren sich an tänzerischen Bewegungsabläufen und werden auf Musik ausgeführt. So wird man ganz einfach vom Beat mitgerissen und Kraft, Beweglichkeit und Koordination von Kopf bis Fuß werden wie nebenbei trainiert.

Im Hauptteil der Stunde wird eine Choreographie auf aktuelle Musik eingeübt, die Elemente aus verschiedenen Streetdance Stilen verbindet und kombiniert. Der Schwierigkeitsgrad richtet sich dabei nach dem Level der Gruppe. Die Schritte werden nicht monoton eingeübt sondern in ständiger Bewegung mit vielen Wiederholungen auf Musik trainiert, so dass ein konstant hoher Belastungspuls gehalten wird, wodurch die Fettverbrennung angekurbelt und die Ausdauer verbessert wird. Um die eigene Kreativität und Musikalität zu fördern, werden auch immer wieder kleine Sequenzen zum Freestylen hergenommen.

Nach einer anstrengenden Stunde, in der jede Faser deines Körpers beansprucht wurde und du dich zum Beat der Musik so richtig auspowern konntest, gibt es noch ein kleines Cool Down mit Stretch- und Atemübungen, so dass du wie neugeboren nach Hause gehen kannst.

Für wen ist es gedacht? Für Jugendliche und Junggebliebene. Ein bisschen Tanzerfahrung ist hilfreich.

Wann und wo findet’s statt? Immer dienstags (außer Schulferien) um 17:30Uhr bis 18:30Uhr in der Turnhalle, Lengfurt. Kursbeginn: 12. September 2017. Einstieg jederzeit möglich.

Wieviel kostet es? 10er Karte: €20 für Sportvereins-Mitglieder, €35 für Nicht-Mitglieder oder Jahresbeitrag: €40 für Sportvereins-Mitglieder, €120 für Nicht-Mitglieder

Wer leitet den Kurs?  Dorothea Hock, diplomierte Sportwissenschaftlerin und leidenschaftliche HipHop Tänzerin

Wo meldet man sich an bzw. gibt’s mehr Infos? Dorothea Hock, Email: dorotheahock@yahoo.com, Tel: 0174 235 8566

Triefensteiner Sportpass

Neue Kurse bei SV Frankonia Lengfurt e.V.

SV Frankonia Lengfurt bietet

Yoga für Erwachsene an. Der Kurs geht über 15 Stunden  immer Dienstags ab 10.10.2017 von   18.45 bis 20.00 Uhr in der Sporthalle Lengfurt.

Ein Yogakurs für Kinder über 6 Stunden findet ab  04.10.2017 immer Mittwochs von   16.30 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle Lengfurt statt.

 

Anmeldung und Info für die Kurse bei  karin.oehm@svlengfurt.de    09395/8104

 

 

Vatertagsausflug der Herrensportgruppe

Am Donnerstag, den 25.5.17, machten die Herren der Männersportgruppe des TTC ihren  alljährlichen “Vatertagsausflug”.Von Rettersheim ging es über Waldwege nach Kreuzwertheim in dem schön gelegenen Biergarten am Main.Nach kräftiger Stärkung ging es weiter nach Hasloch zu einer kurzen Einkehr an einem Kiosk.Danach ging man den”Schlangenweg” von Hasloch nach Röttbach und da die Röttbacher Gaststätte schon geschlossen hatte, direkt weiter zur Schlussrast nach Unterwittbach(Grillfest der Feuerwehr).Bei schönem Wetter+guter Stimmung stärkte man sich ausgiebig für den Heimweg nach Rettersheim.Bild zeigt die Wanderer im BiGa Kreuzwertheim.Herrensportgruppe Ausflug 25.5.2017.jpg-2 Herrensportgruppe Ausflug 25.5.2017

24 Stunden TT-Marathon

Vom Fr., den 26.5.17- 19Uhr bis Sa., den 27.5. 19Uhr findet ein 24 Stunden TT-Marathon in der Bocksberghalle Rettersheim statt.Jeder kann mitmachen Damen, Herren Jugend,”Profis”+Hobbyspieler.Anmeldung+Infos unter Tel.09395-8584 oder per e-mail an oelmarschulz@web.de.Erlös der Aktion ist für einen guten Zweck.

Hohe Auszeichnung für den TTC steht bevor

Am Sonntag, den 5.3.2017, während den Deutschen TT-Meisterschaften in Bamberg, erhält der TTC Rettersheim aus den Händen des Deutschen Tischtennisbundes(DTTB) eine Auszeichnung für die vielen Breitensportaktivitäten die der TTC im Jahre 2016 durchgeführt hat.Gleichzeitig besuchen Vertreter des TTC mit den Jugendlichen die Halbfinal-+Endspiele um die Deutsche TT-Meisterschaft.Man kann nur hoffen, dass auch alle Stars wie Timo Boll usw.. dabei sind.Bilder folgen dann nach der Auszeichnung.