1.Damenmannschaft des TTC hat Klassenverbleib geschafft!

Die 1.Damenmannschaft des TTC Rettersheim belegt nach Abschluß der Spielrunde 2016/2017 den 8.Platz der Landesliga Nord-West und muss keine Relegation spielen, da die 2.platzierten von Unter-+Oberfranken auf Ihr Relagationsspiel verzichten.Damit hat es die Mannschaft geschafft die starke Klasse auf Anhieb zu erhalten.Glückwunsch hierzu.Die weiteren Platzierungen der Mannschaften des TTC Rettersheim sind wie folgt:

2.Damenmannschaft wurden Siebter in der 1.Bezirksliga Frauen Unterfranken mit 15:21 Punkten. Die 1.Herrenmannschaft des TTC erreichte den 5.Platz mit 12:16 Punkten in der 3.Bez.-Liga Mitte.Die2.Herrenmannschaft konnte die 2.Kreisliga MSP auf dem 7.Platz mit 11:25 Punkten halten.Meister wurde unsere 3.Herrenmannschaft mit 18:2 Punkten in der 4.Kreisliga (4er) Süd.Die 1.Jungenmannschaft wurde überraschend 2. in der 1.Kreisliga MSP und sicherte sich somit die Vizemeisterschaft mit 23:5 Punkten.Die 2.Jungenmannschaft(neu gemeldet) wurde auf Anhieb 4. in der 3.Kreisliga MSP mit 21:15 Punkten.

 

 

 

Ehrungen Meistermannschaften des TTC von 2016

Am Freitag, den 7.4.2017, wurden unsere Meistermannschaften aus dem Jahre 2016 von der Gemeinde Triefenstein geehrt. Unter Beisein vieler Vereinsvertreter aus dem Markt Triefenstein wurden an diesem Abend im Saalbau Lengfurt neben verdienten Persönlichkeiten der Gemeinde auch unsere 1.Damenmannschaft und die Mädchenmannschaft geehrt.

Auf dem Bild fehlt Katharina Deubert.???????????????????????????????

 

3.Herrenmannschaft des TTC wurde Meister

Am Freitag, den 17.3. gewann die 3.Herrenmannschaft des TTC Rettersheim ihr entscheidendes Spiel in Tiefenthal 3 mit 6:4 Punkten.Begleitet von zahlreichen Fans aus Rettersheim gewann man aber letztendlich verdient.Glückwunsch hierzu vom ganzen Verein.Bild zeigt die Meistermannschaft mit den Spielern Andreas Behl,Johannes Mohr,Florian Schulz, Xaver Behl + Ralf Mandel.bild Meister 3.HerrenBild Meister 3.Herren mit fans

TTC Rettersheim erhält Breitensportpreis vom DTTB

Bei den 85.Deutschen TT-Meisterschaften in Bamberg, wurde am Sonntag, den 5.3.2017, der DTTB-Breitensportpreis an den TTC Rettersheim vergeben.Vor 2.400 Zuschauern in der Brose Arena in Bamberg durften sich der Sieger als Dank für großes Engagement im Breitensport ihres Vereines nicht nur über eine Ballpyramide, sondern auch über einen 500,-Euro Gutschein eines TT-Ausrüsters freuen.Der Ressortleiter Breitensport, Peter Müller, überreichte den Vereinsvertretern des TTC Rettersheim den Preis und lobte das Engagement der Vereinsfunktionäre. OLYMPUS DIGITAL CAMERABreitensportpreis

Hohe Auszeichnung für den TTC steht bevor

Am Sonntag, den 5.3.2017, während den Deutschen TT-Meisterschaften in Bamberg, erhält der TTC Rettersheim aus den Händen des Deutschen Tischtennisbundes(DTTB) eine Auszeichnung für die vielen Breitensportaktivitäten die der TTC im Jahre 2016 durchgeführt hat.Gleichzeitig besuchen Vertreter des TTC mit den Jugendlichen die Halbfinal-+Endspiele um die Deutsche TT-Meisterschaft.Man kann nur hoffen, dass auch alle Stars wie Timo Boll usw.. dabei sind.Bilder folgen dann nach der Auszeichnung.

TT-Minimeisterschaften beim TTC Rettersheim

Minimeisterschaften 2017Am Samstag, den 21.1., fanden die diesjährigen Minimeisterschaften  des TTC Rettersheim in der Bocksberghalle statt.Bei geringer Beteiligung (5 Mädchen+Jungen) erhielten alle Beteiligten jeweils 1 Urkunde und kleine Sachpreise.  Bild zeigt die Teilnehmer nach der Siegerehrung.

Kesselfleischessen beim TTC Rettersheim

Am Donnerstag, den 29.12.2016, fand bei strahlend schönem Wetter das diesjährige Kesselfleischessen vom TTC Rettersheim an der Bocksberghalle statt.Innerhalb kürzester Zeit waren alle Portionen verkauft und die Bocksbergstube war noch nie so gut besucht wie dieses Jahr.Bild zeigt die Vorbereitungen.Kesselfleisch2016

Erfolgreiches Wochenende unserer 1.Damenmannschaft

Am Samstag, den 3.12.erkämpften sich unsere 1.Damenmannschaft die ersten Punkte in der Landesliga Nord-West.Beim TTC Wohlbach in Oberfranken(nahe Coburg) gewannen unsere Damen mit 8:6 Punkten.Mit 3 Einzelerfolgen und einem gewonnen Doppel ragte Petra Fertig besonders heraus.Die restlichen Zähler holte M.Grimm 2x, M.Martin 1x und B.Kleinschroth 1x.

Beim TSV Untersiemau (ca. 5km von Wohlbach) gewannen die Damen erneut mit 8:6 Punkten.Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und beiden gewonnen Doppeln führte man schnell mit 5:0 und 7:3 Punkten.Dann wurde es nochmal eng, jedoch machte M.Grimm den letzten Einzelpunkt zum 8:6.Die Punkte in den Einzeln holte M.Martin2x, M.Grimm 2x sowie P.Fertig 2x.

Glückwunsch hierzu von den vielen Fans und dem gesamten TTC.

 

1.Damenmannschaft des TTC gibt ihr Heimspieldebüt

Am Samstag, den 19.11. um 16Uhr, trägt die 1.Damenmannschaft des TTC Rettersheim ihr 1.Heimspiel aus.Gegner sind die Gäste aus Neunkirchen am Brand die sehr stark einzuschätzen sind.Hierzu sind alle Fans+TT-Interessierte herzlich eingeladen.Auf eine lautstarke Unterstützung freuen sich unsere 1.Damenmannschaft.